Systemverkehre

Europaweite Stückguttransporte

Systemverkehre

Durch den Ein­satz von System­koopera­tionen be­dient KARL JÜRGENSEN über die Stand­orte in Ham­burg und Schleswig-Holstein täg­lich Deutsch­land und Europa.

Für die europa­weite Distri­bution und Be­schaffung ko­ope­rieren wir mit führen­den national und inter­national tätigen Logistik­dienst­leistern. Zum Vor­teil unserer Kunden – die nicht nur aus Ham­burg und Schleswig-Holstein kommen – können wir die Transport­kosten durch Bün­de­lung von Einzel­sendungen deut­lich re­du­zieren, ohne hier­bei Kompro­misse in Be­zug auf die Trans­port­qualität ein­gehen zu müssen. Die Regel­lauf­zeiten inner­halb Deutsch­lands liegen bei KARL JÜRGENSEN grund­sätz­lich bei 24 / 48 Stunden. Genauere Informa­tionen zu den Lauf­zeiten unserer euro­päischen Re­lationen er­halten Sie über unsere Lauf­zeiten­übersicht.

Unsere Leistungen / Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Sendungsgrößen bis 3.000 KG
  • Kostenreduzierung durch Bündelung von Einzelsendungen
  • Kurze und planbare Laufzeiten durch täglich getaktete Abfahrten
  • Permanente Sendungsverfolgung
  • Sendungszustellung mit Hebebühnenfahrzeugen
  • Buchung von Laufzeitgarantieprodukten möglich
  • Versand von Gefahrgutsendungen möglich
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren